reflections

In Deutschland kann man den schönsten Urlaub verbringen

Egal ob an der Küste in einem Hotel Warnemünde oder einer Pension Warnemünde . Hier bleiben keinen wünsche offen. Egal ob sportlich oder entspannt, der Urlaub wird einfach ein Erlebnis. Hier kann man mit einem Pferd über den Strand reiten, mit dem Rad durch die herrliche umgebung fahren oder einfach im salzigen Meerwasser schwimmen und am Abend den Ruf der Möwen lauschen, bei einem leckeren Wein am Alten Strom in Warnemünde.

 

Oder man besucht die Mitte des Landes. Wie wäre es mit einer Kletter- und Wandertour durch die Sächsische Schweiz. Hotel Sächsische Schweiz wartet auf Sie und bietet ein atemberaubendes Ambiente zum wohlfühlen ...

 

Dort will ich auch mal hin ... mal sehen was mich erwartet ... 

23.4.08 12:46, kommentieren

Fossilien finden im Urlaub

Fossilien finden, dass kann jeder!
Fossilien oder auch Versteinerungen genannt, kann man fast überall auf der Erde finden. Vielleicht auch bei Ihnen vor der Haustür. Oft sind Fossilien chemisch umgewandelt und bestehen aus verschiedene Mineralien und Kristalle (was auch ein Interessantes Sammelgebiet ist). Es gibt Fossilien aber auch in Form von Abdrücken. Bei Muscheln beispielweise können Sie dann das Schaleninnere (Steinkern) oder das Schalenäußere (Prägesteinkern) erkennen. Die Schale selbst hat sich dabei im laufe der Jahrmillionen vollständig aufgelöst und ist durch Sedimentgestein ggf. ersetzt worden. Um die vielen verschiedenen Erhaltungsformen genauer kennen zu lernen, empfehle ich ein Besuch eines Museum in Ihrer Nähe, dass mit einer Fossiliensammlung ausgestattet ist (Info’s im Fossilienforum unter Off Topic), sowie mit entsprechender Fachliteratur. Im Museum erfahren Sie, was für Fossilien Sie wo finden könnten und wie diese aussehen. Bedenken Sie nur, das die dort gezeigten Fossilien natürlich alle schon von Schmutz und verdeckendem Gestein befreit und präpariert wurden.

Der Beginn einer eigenen Fossiliensammlung
Sollten Sie sich nun auf der Suche nach Fossilien begeben wollen, so halten Sie sich bitte auch an ein paar Grundregeln. Darf man das Gelände überhaupt Betreten? Wie sieht das zum Beispiel im Gespensterwald an der Ostsee aus? Das Betreten von aktiven Steinbrüchen ist absolut tabu. Sprechen Sie daher die Möglichkeiten mit dem Betreiber vorher ab. Wenn ja, bitte kein mutwilliges zerstören von fremden Landflächen, dass Sie betreten möchten, sowie darauf befindliche Maschinen. Hinterlassen Sie keinen Müll und auch Ihr eventuell mitgeführtes Werkzeug, dass Sie für Ihre ersten Erfahrungen nicht unbedingt benötigen, darf nicht verloren gehen. Neben etwas zu essen und zu trinken empfiehlt es sich durchaus Zeitungspapier sowie einen Stift mit sich zu tragen. Damit kann ein Fossil später eingepackt und sein Fundort notiert werden. Auch Fotos können hilfreich sein.

1 Kommentar 21.4.08 12:12, kommentieren

Etwas Psychologie am Morgen?

Die Faszination des Handlesens besticht durch ihr Alter, denn schon in vorhistorischer Zeit lebten die Menschen im Einklang mit den Zeichen der Natur. Bereits in dieser Epoche hatten sie solch ein Wissen von der Astronomie, der Medizin , dem Getreideanbau, der Raumfahrt, dem Handlesen, der Astrologie und der Mathematik, dass man sich heutzutage schon wundern muss, woher sie all dies wussten.

Eine der ältesten Wissenschaften der Erde ist das Studium der Zeichen des Körpers. In frühester Zeit, als die Götter noch auf der Erde weilten, vermittelte Samudrika im ostasiatischen Raum und Oannes im sumerischen Reich diese Lehren. Berge von alten Schriften bezeugen die Gelehrtheit dieser Götter. Die altindischen Puranas und Shastras sind mit solch einem Wissen gespickt, dass es uns heute unmöglich erscheint, diese Erkenntnisse zu verleugnen.

Eben dieses Gedankengut griff Cheiro auf, als er sich entschloss, sein gesamtes Leben dem Studium dieser Wissenschaft zu widmen. Er verordnete sich selbst, den Menschen zu helfen, aber auf eine Art, indem er den Menschen ihr Schicksal vorhersagte und das in einer Art und Weise, dass selbst der pragmatischste Skeptiker von seiner Methode überzeugt wurde.


Er war nicht nur ein begnadeter Handleser, sondern verband die drei Disziplinen „Astrologie, Handlesen und Numerologie“ zu einer und errang damit seinen größten Lebenserfolg. Könige, Staatsmänner, Schauspieler, Schriftsteller und andere Persönlichkeiten von Rang und Namen vertrauten sich ihm an und erhielten solch eine genaue Voraussage von ihrem Charakter und Schicksal, dass er dadurch berühmt wurde.

1 Kommentar 17.4.08 09:11, kommentieren

Winterspeck ist weg! Ab in den Urlaub ...

Der Winter liegt hinter uns, die Bikinifigur ist wieder fit und jetzt kann es an den Strand. Da ich dieses Jahr mal nicht fliegen will, möchte ich in eine Ferienwohnung an die Ostsee. Das ist um einiges günstiger als im Hotel und komfortabler denke ich. Hab mir hier mal welche rausgesucht:

Ferienwohnung Rostock
Ferienwohnung Nienhagen
Ferienwohnung Graal Müritz ...

die liegen alle beieinander auf dem Festland. Rostock hat ja viele Sehenswürdigkeiten, nen großen Zoo und Museen. Aber die Stadt hab ich zu Hause auch. Nur das andere ist mir wieder zu ruhig und abgelegen und die sind doch relativ klein und nichts weiter wo man mal einkaufen oder essen gehen kann.

Dann noch:

Ferienwohnung Heringsdorf
Ferienwohnung Zingst

beide sind auf Inseln und kein abgelegenes Dorf aber auch keine Großstadt. Eigentlich genau das richtige. Könnt ihr mir nicht weiterhelfen? Wo wart ihr denn schon oder wollt gerne mal hin?

15.4.08 14:16, kommentieren

Man kann es fast nicht glauben... 25% der deutschen Männer impotent?

Das will man garnicht glauben, aber es geht schon immer früher los. Schon die Männer ab 30 haben dieses Problem. Wo es bei über 60 Jährigen eventuell am Alter liegen könnte, wird es bei den Jungen immer mehr am Stress im Beruf und Alltag liegen. Sie stehen ständig unter Druck und somit fehlt es dann bei der trauten Zweisamkeit - und die Partnerin leidet still mit.

Viagra kann schon seit Jahren Abhilfe schaffen, aber dazu muss der Mann auch erregt sein - sonst hat es keinerlei Wirkung, außer vielleicht die unangenehmen Nebenwirkungen. Aber was kann man sonst noch tun, außer Viagra bestellen?

Vielleicht tut Urlaub sehr gut, wenn es alles noch im Anfangsstadium ist. Urlaub und Entspannung damit man im Kopf frei wird. Sollte es aber schon fortgeschritten sein, dann eher einen Arzt aufsuchen, der einem bessere Methoden empfehlen kann.

11.4.08 10:34, kommentieren

Urlaub mit dem Hund - ist manchmal nicht so einfach

Die Ostsee entfaltet zu jeder Jahreszeit ihre eigenen Reize: Während im Sommer zahlreiche Urlauber für einen Badeurlaub an die schönen Ostsee-Strände reisen, bietet der Küstenabschnitt im Nordosten von Deutschland im Herbst optimale Bedingungen für einen Aktivurlaub mit Wandern und Radfahren. Vor allem für Familien und Urlauber, die auch in den Ferien nicht auf ihren Hund verzichten möchten, fungiert die Ostsee als perfektes Reiseziel. Weitläufige Strände, angenehme Temperaturen und großzügig angelegte Ferienanlagen bieten Hunden genügend Freiräume.

Ein Ostseeurlaub mit Hund führt viele Urlauber in ein Ferienhaus mit Garten, damit sich der Hund zu jeder Zeit austoben kann. Auch die Nähe zum Strand stellt für viele Urlauber einen Pluspunkt da, um an den langen und oftmals einsamen Strandabschnitten ungestört mit ihrem Vierbeiner spielen zu können. Nahegelegene Naturschutzgebiete und idyllische Städtchen bieten darüber hinaus interessante Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

10.4.08 09:29, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung