reflections

Luxus definiert jeder anders ...

Luxus definiert sich immer weniger durch Überfluss, viel Geld und hohe Preise, sondern zunehmend über das besondere Erlebnis. Dieses Fazit der American-Express-Studie "21st Centurion Living" bestärkt den Reiseveranstalter Privat Reisen (www.privat-reisen.info) in seiner Philosophie und seinem Angebot. "Für uns ist Luxus die persönliche Freiheit, unabhängig vom Massentourismus etwas ganz Besonderes zu erleben", erklärt Geschäftsführer Kai Schliebusch. Als Beispiele nennt er Trekkingtouren durch Galapagos, Hausboot-Safaris in Südafrika oder Übernachtungen unter freiem Himmel in Kenia. Nicht die einfache Unterbringung in einer Ferienwohnung an der Ostsee.

Statt goldener Wasserhähne setzt Privat Reisen dabei auf individuell maßgeschneiderte Reiserouten. Bezeichnet wird diese Entwicklung als "Eco-Luxe" – ein Begriff, den Kai Schliebusch schon vor Jahren als einer der ersten Reiseveranstalter prägte. "Für unsere Gäste zählt nicht in erster Linie das Prestige, sondern Erlebnisse in Harmonie mit Natur und Menschen." Darum hat sich Privat Reisen auch dem Umweltschutz sowie sozialen Belangen verpflichtet. "Wir unterstützen die Bemühungen vor Ort, die Natur zu schützen und soziale Missstände zu vermeiden", erklärt Schliebusch.

Die Bevölkerung beispielsweise in Afrika und Südamerika wird bei den Reisen vor Ort einbezogen. "Ein wichtiger Teil unseres Konzepts ist der Kontakt zu den Einheimischen, um das Land authentisch zu erleben", so Schliebusch. Durch den nachhaltigen Tourismus sollen die Menschen vor Ort ihre Existenz sichern und ihre Heimat langfristig bewahren können.

Auch darum ist Privat Reisen kein Luxusveranstalter im herkömmlichen Sinne. Hier geht es um individuelle Erlebnisse in privater Atmosphäre. Kai Schliebusch: "Menschen, die das suchen, brauchen kein Champagner." Und wenn sie ihn doch wollen, bekommen sie ihn selbstverständlich dazu. Auch das ist Zeichen von Individualität. Bei so einer Reise wird das Versenden von Postkarten schwer, aber hier kann man relaxen und das ganz allein!

13.5.08 12:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung